Bad Company: Meine denkwürdige Karriere bei der Wirecard AG

22,70  inkl. MwSt

Jörn Leogrande, Penguin Verlag

Kategorie:

Jörn Leogrande, der von 2005 bis zum finalen Aus 2020 den unfassbaren Höhenflug des Unternehmens aus Aschbach hautnah miterlebt hat, bietet dem Leser einen mitreißenden Blick hinter die Kulissen dieses Wirtschaftskrimis, und zeichnet ein Bild der wesentlichen Akteure, den Aufbau der internationalen Aktivitäten, der knallharten Vorgehensweise gegenüber Zweiflern und Kritikern, die sich spätestens seit 2008 mehrten. Warum haben die besten Analysten der Welt die Blenderei nicht erkannt? Sein trockener Befund: Weil sie das Geschäft nicht verstanden und sich an die Wachstumszahlen gehalten haben!